,
     

 

 

 


 

 
Aktuelle Reiseideen
Wikinger Extratouren und neue Reisen
Portugal Symphonie aus Burgen, Olivenhainen und Atlantik, Natur- und Kulturreise
Viel Genuss: ausgesprochen gute, landestypische Küche / Erholsame Wanderungen in abwechslungsreicher Landschaft /  Sehenswerte Städte Lissabon, Sintra und Évora
Landschaften mit Olivenhainen, Korkeichenwäldern, Blumenwiesen, kargen Bergrücken und malerischen Küstenstrichen vereinigen sich harmonisch mit historischen Städten, Burgen und Klöstern zu einem perfekten Zusammenspiel aus Natur, Kultur, Farbe und Licht. Begegnungen finden nicht nur in Lissabon, Sintra oder Évora statt, sondern auch abseits der üblichen Touristenrouten in Jahrhunderte alten Städten und wenig besuchten Dörfern. 14 Tage ab 2048,- , Flug nach Lissabon, ab Faro, 3 Standorte, Frühjahrstermine schon gesichert – Herbsttermine  noch EZ buchbar.

Finnland:  Aktiv & entspannt im Saimaa-Seengebiet
Maritimes und aktives Naturerlebnis / Großzügige Natur-Wellnessanlage direkt am See / 2 Radtouren – 3 Wandertouren – 3 Kanutouren
Das Saimaa-Seengebiet ist ein wahres Urlaubsparadies. Im finnischen Sommer tanken die Menschen hier Lebensfreude, denn die Sonne geht 19 Stunden lang nicht unter – ein idealer Platz, um nicht nach der Uhr leben zu müssen. Das Landschaftsbild ist von den unzähligen Seen geprägt, eingerahmt von kleinen Hügeln. Im traditionsreichen, familiengeführten Hotel erwartet die Gruppe eine urige, heimelige Atmosphäre. Der Besuch in Helsinki bildet den krönenden Abschluss einer aktiven und entspannten Reise. 15 Tage ab 1998,- Euro.

Irland Ursprünglichkeit und Idylle im Südenirlands - Dingle und Beara
Irland endet im äußersten Südwesten nicht einfach, sondern schickt 5 Halbinseln wie ausgestreckte Finger in den stürmischen Atlantik. Die berühmteste ist Kerry mit dem Killarney-Nationalpark, nördlich davon die Dingle-Peninsula, 55 km lang und vom National Geographic als „most beautiful place on earth“ gerühmt. Die perfekte Kombination aus Bergen, abgeschiedenen Seen, idyllischen Tälern, dramatischen Klippen und Sandstränden findet aber durchaus ihre Fortsetzung, ja sogar Steigerung im südlich von Kerry gelegenen Finger, der Beara-Peninsula mit Wäldern, schroffen Bergen und unzugänglichen Mooren. 10 Tage ab 1598,-, 1-2 Stiefel


Hauser Exkursionen
Lofoten: Bergspitzen und Fjorden
Natur pur: schroffe Gipfel, einsame Buchten, weiße Traumstrände / Mitternachtssonne: Unvergleichliche Lichtmomente / Inselwelten: Von Austvågøya bis Moskenesøya / Fernblicke: täglich neue Aussichten über die Inselwelt / Rorbuer: Übernachtung in gemütlichen, modernisierten Fischerhütten;  Der Wind rauscht. Kleine Quellwolken stauen sich an schroffen Felswänden. Darunter glitzert das tiefblaue Meer. Vom weißen Sandstrand erhebt sich ein Schwarm Möwen. Das Kreischen der Vögel wird mit dem Wind davongetragen. Die Lofoten bilden einen bizarren Streifen Land, mitten im arktischen Meer. Sattgrün leuchten die Wiesen unter den Strahlen der tief stehenden Sonne. Schafe tummeln sich auf den Feldern und genießen die Wärme. Das Licht ist unvergleichlich. Bei solchen Ausblicken schmeckt ein Gipfel-Picknick besonders gut! Die Wanderwege sind vielseitig und die Möglichkeiten rund um den Ausgangsort unbegrenzt. Atemberaubende Panoramen, leckere nordische Speisen und die goldene Mitternachtssonne über dem Polarkreis locken im Norden Norwegens! Wanderungen: 5 x leicht (3 - 4 Std.), 3 x moderat (5 - 6 Std.), 11 Tage ab 2.545,-
Messner Mountain Museum - Wander- und Kulturreise westliche Dolomiten
MMM Firmian: Schloss Sigmundskron Bozen - MMM: Schloss Juval (Heilige Berge) -MMM: Sulden am Ortler (Im End` der Welt) - Villnößtal - Wanderung unter den Geißlerspitzen-  Geführte Stadtbesichtigung in Meran
Diese Reise führt zu den westlich gelegenen Messner Mountain Museen und ist in Zusammenarbeit mit Reinhold Messner entstanden. Jedes der Häuser befindet sich an einem einzigartigen Ort, in dem das Thema in Verbindung mit der Sammlung sowie Architektur gebracht wird: Geografische Lage, Reliquien und Kunstwerke werden in Beziehung zueinander gesetzt. Dazu geführte Wanderungen durch die landschaftlichen Höhepunkte Südtirols. Ein Museumstreffen mit Reinhold Messner ist dann das Tüpfelchen auf dem i. Als Stützpunkthotel dient das schöne Hotel Vinschgerhof in Schlanders im Vinschgau in der Nähe von Meran. 7 Tage, Teilnehmerzahl: 15-30 Personen, 03.09.17 - 09.09.17,  895,- im DZ EZ + 90,- , zzgl. Anreise.

ASI
Kroatien - Küste und Gebirge Dalmatiens

Diese geführte Standortwanderreise führt entlang des wahrscheinlich schönsten Abschnitts der kroatischen Adria-Küste – der Makarska-Riviera. Liebliche Landschaften im Hinterland, das steil ins Meer abfallende Küstengebirge Biokovo und die mondänen Küstenorte – ein wahres Wanderparadies mit abwechslungsreichen Wanderpfaden. Einer der Höhepunkte der Reise ist die Etappe nach Imotski zum Blauen und Roten See, zwei der größten und ältesten wassergefüllten Einsturzkrater der Welt. Kultur, kulinarische Genüsse und unvergessliche Wandererlebnisse. Highlights: Mittagessen in urigen Restaurants, Gipfel Sveti Jure (1.762 m),  Ein Tag auf der Insel Brac, Durch die grüne Schlucht der Cetina,  Zum Roten und Blauen See,  4* Standorthotel, 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3, meist gute Wege, teilweise schmale Pfade, etwas Trittsicherheit erforderlich, 8 Tage ab 1.195 €, Vollpension, Flug ab/An München, Zubringer auf Anfrage, viele Termine bereits gesichert.

SKR
Rügen -Wandern an der Küste und im Inselinneren
Die Insel Rügen bietet viele landschaftliche Besonderheiten. Die Westküste mit ihren Windflüchtern, der Bodden, die Kreidefelsen, Buchenwälder, Buchten, Wiesen und die Bäderarchitektur faszinieren. Im Ort Breege-Juliusruh laden Cafés und kleine Geschäfte zum Flanieren ein. Das Besondere: Erlebnisreiche Wanderungen in eindrucksvoller Natur mit Kreideküste, dem Nationalpark Jasmund & Kap Arkona / einheimische, fachkundige Natur- & Wanderführerinnen /  nach den Wanderungen in der Wellnessabteilung des Hotels entspannen/  Spaziergänge am nur 2 Minuten entfernten & 9 km langen Strand genießen, Varianten Romantisches Rügen und Naturerlebniswandern, 8 Tag ab 629 Euro zzgl. Anreise.
Berchtesgadener Alpen: Wandern rund um den Königssee
Die Region zeichnet sich aus durch die idyllischen Seen, die malerischen Täler sowie das traumhafte Alpenpanorama und bietet Wanderern und Naturliebhabern zahlreiche Besonderheiten. Die ehemalige Königsstadt Berchtesgaden besticht durch ihre Nähe zum Nationalpark und den Königssee und bildet den Ausgangsort für I zwei Ganztags- und drei Halbtagstouren. Das Besondere: Schluchten- & Höhenwanderung / Almbachklamm /Schiffstour über den Königssee / Besichtigung des Kehlsteinhauses / einheimischer Natur- & Wanderführer / Hotel mit Alpenblick. 8 Tage, ab 829 Euro, zzgl. Anreise


© 2015 
 
S-Reisen Reiseberatung - Am Hang 1 - 53501 Grafschaft - Nierendorf - Tel. 02641-8903476 - S-Reisen@web.de